djellaba

djellaba femme

djellaba pas chere

djellaba enfant

djellaba marocaine

djellaba maroc

djellaba petit prix

djellaba homme

djellaba promotion

djellaba moderne

kaftan

jennifer lakokine 25 mars, 2021 Handwerk von Marokko 0 Schlagen: 412

Marokkanische Kaftane 2021

Marokkanische Kaftane 2021


Der marokkanische Kaftan ist in Dynastien und Kontinenten in Mode gekommen. Dieses grundlegende Kleidungsstück, wie wir es kennen, spielt seit vielen Jahrhunderten eine Schlüsselrolle bei der Kleidung von Sultanen, Generälen und Adligen.

Die wahren Ursprünge oder vielleicht sogar die Entstehung dieses Kleidungsstücks sind geheimnisvoll. Einige behaupten, es gehöre zum Osmanischen Reich (basierend auf der Bezeichnung), während andere es marokkanischen, westafrikanischen oder sogar asiatischen Kulturen zuschreiben.

Kaftan 2021


Der marokkanische Kaftan war zunächst ganz der königlichen Familie vorbehalten. Nur die Könige der Marinidendynastie trugen diese Tuniken, die vom marokkanischen „Maalem“ (Stoffhersteller) geschnitten wurden. Manchmal schickten sie Kaftane aus Brokat zu den osmanischen Sultanen bei ihrer Krönung. Diese Form der Kleidung wurde später unter der Saadier-Dynastie zur Norm.

Heutzutage ist der traditionelle marokkanische Kaftan ein einteiliges Kleid aus Seide, Wolle, Baumwolle, Samt oder sogar synthetischen Stoffen, das ausschließlich von Frauen getragen wird. Dieses Kleid wird normalerweise mit einem Gürtel geliefert, entweder aus passendem Stoff oder aus Skali (Metallfaden) in Silber oder Gold.

Verschiedene Stile und Designs von Kaftan


Der marokkanische Kaftan hat es geschafft, weltweite Berühmtheit für seine mühelose Eleganz und seinen Glamour zu erlangen. Tatsächlich wurde es in den Haute Couture-Modekollektionen von High-End-Marken wie Yves Saint Laurent, Balenciaga und Christian Dior vorgestellt - um nur einige zu nennen.

Der marokkanische Kaftan mit seinen Tags und Attributen wird sich bis zum Ende des letzten Jahrzehnts weltweit weiterentwickeln. Von exotischer und böhmischer Kleidung über Haute Couture, Jet-Set und orientalistische Mode bis hin zu Resort- und Kreuzfahrtkleidung.

Neben der westlichen und europäischen Einschätzung der Entwicklung des Kaftans im Laufe der Jahrzehnte ist das Fortschreiten dieses Kleidungsstücks in Marokko eine andere Art von Geschichte. Hier fordern wir die von der Kritik gefeierten Modedesigner Naeem Khan und Elie Saab auf, dem Bild des marokkanischen Kaftans so treu wie möglich zu bleiben.

Ihre komplizierten einteiligen und zweiteiligen Kleider mit aufwändigen Details und aufwändigen Stickereien brachten dieses Kleidungsstück auf rote Teppiche und darüber hinaus.

In Marokko hat jede Region die minimalistische Silhouette des Kaftans übernommen, um etwas Anspruchsvolleres zu schaffen und die Bräuche und Traditionen der Region widerzuspiegeln. Infolgedessen führte diese Verzweigung zu drei Hauptunterschieden hinsichtlich der stilistischen Entscheidungen

Wo kann man Kaftan kaufen?


Der marokkanische Kaftan hat seine angestammten Wurzeln bewahrt, nämlich das Know-how des Webens, Stickens, Arbeitens mit Gold- und Silberfäden sowie die Kunst des Perlenstickens.

Obwohl sich die Form des Kaftans von einer lockeren, ausgestellten Passform zu einer maßgeschneiderten Passform geändert hat, bleibt die Essenz dieses Kleidungsstücks unverändert. Zeitgenössische marokkanische Modedesigner berücksichtigen immer noch viele der Feinheiten der Schneiderei und Stoffmontage, die ihre Vorfahren hinterlassen haben.

Heutzutage ist der marokkanische Kaftan ein modernes, elegantes, leicht zu tragendes, aber luxuriöses Kleidungsstück, das dennoch ein Symbol für Opulenz und Prestige ist. Wenn Sie daran interessiert sind, einen für sich selbst zu erwerben, möchten Sie vielleicht durch die Souks und Medinas Marokkos schlendern, um einen authentischen marokkanischen Kaftan zu erhalten. Fes ist Ihre unverzichtbare Stadt für Kaftan-Einkäufe.

Wenn Ihnen die Souk-Szene zu viel ist, können Sie die Website des Djellaba-Shops in jedem marokkanischen Einkaufszentrum besuchen. Sie haben alles von Djellabas und Jabadors bis zu Kaftanen, Kaftan, Takchitas und sogar Schals. Wenn Sie nach einem lässigeren und entspannteren Kaftan (für den Alltag) suchen, könnte Ihnen dieser blaue oder weiße Strandkaftan gefallen.

Für speziellere Kaftane gibt es den mit Gold bestickten lila: Dieser Stil wird als Farasha oder Schmetterling bezeichnet, da die Ärmel vollständig geöffnet sind. Aber wenn Sie dem marokkanischen Kaftan so treu wie möglich bleiben möchten, behält dieser grün-silberne Kaftan diesen traditionellen und authentischen Look bei.

Comments

Lassen Sie Ihren Kommentar